MYM

Pfalz

Pfalz - im Allgemeinen Pfalz - kann Humor Pfalz mehr als nur Wald und Wein Ludwigshafen Stadt am Fluß Notruf
Pfälzer Mundart oder wie babbeln wir Pälzer Lieder Pfalz - Burgen, Museen und Sehenswertes Hemshof - vom Dorf zum Dorf Kontakt
Wärderbuch Sagenhaft   Kultur - Sammlung  
Schbrisch 800 Johr Palz-Bayern   Essen Moschdsupp? Kallener
Suche hier:

 

Das Größte GLÜCK auf Erden ist, ein PÄLZER zu werden.

Willkumme in de Palz - Willkommen in der Pfalz

Eine meiner Sammelseiten über meine Heimat "die Pfalz". Mundart, Sprichwörter, ein paar Wanderungen, Sehenswürdigkeiten, Geschichten, Kochen etc. Aktuelles und auch alter Krätz :-) Eine Sammlung, die sich immer erweitert. Unne gibts jetzt ach ä paar Kurzschdories, awwer nur fer pälzer ranaways ;-) oder die, die es werre wolle.

 

Herodes

 

Link zur "Die Woinachtsgeschicht uff pälzisch", bissel zusammengedocktert Link zu "Wachteburchpeter und die Zufriedeheit, lest die Geschichte"
   
kummt bald
Link zu "Kaiser Rudolf`s, heute liegt er in der Krypta, seine letzchder Ritt, seine letzchde Geschichte" De Ritter vun Than, war sehr galan...
   

Die Pfalz hat mit vielen Superlativen aufzuwarten, da gibt es einmal mit "Roi-Hesse zusamme" das grösste Weinanbaugebiet Deutschlands, dann gibt es den grössten zusammenhängenden Wald Deutschlands, hodd äh hat das größte Weinfest der Welt, das größte Fass der Welt und auch mit Hassloch des größte Dorf Deutschlands oder Europa.

Frägt mich heute der Gerbersmichels aua Mänz, wu kann mer den Higehe in de Palz? Also der Herr Gerber aus Mainz hat mich gefragt, was man den in der Pfalz touristisch anschauen kann? Ein paar wichtige Anlaufpunkte konnte ich ihm nennen:

Hier zu meinen Anlaufpunkten

Entlang der deutschen Weinstrasse

 

 

 
kummt bald Ü?? -- es gibt kää "Ü" in de Palz und wenn ähns findsch, dann bhalts
Die Lilie im Schloßhof  
   

Die Palz im Globale gsehe

Die Pfalz hat vor allem Eines: das Beste Klima in Europa. Das Wetter durfte sich früher getrost toskanisches-mittelmeer-wetter nennen, heute ist das Wetter meist besser als in der Toskana. Nicht zu feucht und nicht zu trocken. Andere Länder haben mit aufkommenden Klimaverämderungen mit sehr viel Problemen zu kämpfen. In der italienischen Toskana, kommen die Temperaturen im August sehr oft über 40 grad, was es in der Pfalz höchst selten gibt, aber auch hier nähert es sich solchen Temperaturen an. Etwas was den Bauern und Winzern dieser Region sehr zu schaffen macht. Immer weniger Wasser, sieht man mol vom Roi (Rhein) ab, der schon mal über seine Ufer tritt. Awwer (Aber) auch der leidet. Vor kurzem war do so wenig Wasser drin, dass man nimmi mit dem Schiff fahren konnten. Einmal zuviel, ämol zu wenig Wasser.

Der Pfälzer Wald

ist das größte zusammenhängende Deutsche Waldgebiet und hier wachsen viele Pilze, Rotwild bieten Wildbrett und es gibt leckere Käschde (Esskastanien) von den Bäumen. Wer in der Pfalz wandert, den erwartet in den Hütten ein reich gedeckter Tisch, mit vielen Spezialitäten aus der Region, frisch, hier gewachsen und geerntet.

Der Wanderer findet hier von kurzen Strecken mit relativ flachem Profil, viele Wege für entspannte oder herausfordernde Tagestouren und drei Fernwanderwege von 100 bis fast 200 Kilometern Länge mit teils kräftigen Steigungen. Es gibt aber auch einfache Spaziergänge, die Meisten mit bis zu 5-10 Kilometer. Der ganz Pfälzer Wald, ist ein Wandergebiet. Der Tourismus hat in den letzten jahren zugelegt und zugezogen sind auch berühmte Menschen, Filmstars, die die Pfalz für sich immer mehr entdecken.

 

Fruchtbarer Rheinboden

der rheinischen Tiefebene, bieten den Bauern und Winzern, die Grundlage für qualitativ hochwertiges Gemüse und Wein. Nicht umsonst wurde der Pfalz die Deutsche Weinstrasse zuerkannt. Von Bockenheim in Rheinhessen, zieht sich die deutsche Weinstrasse, bis zum Elsass, zur französischen Grenze. Fahren wir auf der deutschen Weinstrasse, gibt es meist nur Reben links und rechts. Ein Halt in den Dörfern lohnt sich immer, hier laden die Dörfer ganzjährig zur Weinprobe ein und auch die Weinfeste gehören zu jedem Ort dazu. Fast an jedem Wochenende, darf sich hier der Weinliebhaber von einem Ort zum Anderen trinken. Pfälzer Weine und Pfälzer Spezialitäten überall genießen, ob bei einer Wandereinkehr oder bei einer Spazierfahrt auf der Weinstrasse. Zweihundert bewirtschafteten Hütten und Sterne-Restaurant ergänzen das Ganze und es für jedes Budget etwas dabei.

Pfalz...

die Toskana Deutschlands..., von der Sonne verwöhnt :-) schreiben viele wegen dem mediterranem Klimas. Awwer Klarstellung!! Wir sind nicht die Toskana - Wir sind die Pfalz! Und wir haben inzwischen das bessere Wetter, viel schöner und besser wie manche Mittelmeerstaaten! Also auf ihr Brieder in die Palz...

 

 
 

Wörterbuch - Wärderbuch

Wörterbuch, damit man sich in der Palz verschdändige kann,

Mundart mit einer Sammlung unserer Lieder, Sagen und Gedichte..Wald, Wein und unsere Feste, Schbrich und Schimpfereien, was ja auch dezughört. Woinachtsgschicht

 

Wandern

lässt es sich hier besonders gut. Den hinter der Weinstrasse, wenn man die sanften Weinhügel hinter sich gelassen hat, erreicht man den grössten Zusammenhängenden Wald Deutschlands, was will man mehr? Über Zweihundert Hütten servieren was das Land anbaut und wachsen läßt. Hier gibt es Wildbrett und auch die Sau werd hier geschlacht und vermetzelt.

Wurstmarkt,

das grösste Weinfest der Welt, der grösste Rummel in der Pfalz findet im Spätjahr beim oder nach dem "herbschde" (Weinlese) statt. Viele Pfälzer zieht es zu dem Jahrmarkt. In der Zwischenzeit, gibt es aber auch viele kleinere, urige und gemütlichere Weinfeste an und neben der Weinstrasse. Der Wurstmarkt ist ein Rummel, ähnlich dem Oktoberfest in München oder dem Cannstatter Wasen. Teuer und assozial beschreiben es einige Besucher, halt wie der Wasen oder das Oktoberfest! Weinfeste gibt es fast in jedem Ort. Hier kann man neben "dem Neie" (Neuer Wein) auch die Traditionen genießen. Federweißer nennt man hier den Neuen Wein.

 
 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Anfang - 2020 waren wir etwas gebremst.

Was haben wir 2019 erlebt?

Neubau Hardenburg

Während sich die halbe Pfalz im März 2019, an den Gimmeldinger Mandeln erfreuen, zog es uns mal wieder zur Hardenburg hin. Schon ewig nicht mehr da gewesen und wir waren echt überrascht, es hat sich da doch einiges verändert. >Link zur Hardenburg

 

 

Ludwigshafener Huette

Revivalbesuch

ich war auf der kleinen Kalmit, hier hatte die Oma einen Wingert (Weingarten). Vor zwanzig Jahren war ich das letzte Mal auf dem kleinen Berg mit seiner schönen Kapelle (die leider von dummen Idioten in 2019 zum Teil zerstört wurde)

auf der großen und der kleinen Kalmit -

hier geht es zur Großen Kalmit

hier geht es zur kleinen Kalmit

 

 

die sinn wieder gsund die Viecher

Blauzungenkrankheit

an Pfälzer Rinder nachgewiesen, was bedeutet, dass für den Konsumenten und Viehzüchter? Die Pfalz wird zur Sperrzone. Hier geht es zum Medienbericht

 

 

Winzerumzug Neustadt

Wir waren beim Winzerumzug in Neischdad (Neustadt) und hawwen Bilder gemacht und viel Schorle gemundet, neier Woi vum Wache probiert, Bilder und Video kummen uff dere Seit >LINK

 

 

Neben Wein und Keschde gibt es auch Öl in der Pfalz. Die Ölhebeanlagen hatte ich schon als Kind bewundert.

Wintershall mit neuen Messungen - Öl in der Pfalz

Erdöl wird ja schon lange in Landau und Umgebung gefördert. Immer wieder habe ich als Kind auf den Autofahrten nach Landau, diese Hebelpumpen beobachtet, die inmitten von Wingert das Öl nach oben zauberten. Die BASF Tochter Wintershall, fördert hier schon lange mit und hat neue seismische Messungen in Landau vorgenommen um das Landauer Erdölfeld weiter auszubeu...meine zu erschliessen. Die Daten sollen ein genaues Bild vom Erdölfeld Landau liefern. Es gehe darum, wo in Zukunft weitere Vorkommen erschlossen und neue Bohrungen vorgenommen werden können. Das Landauer Erdölfeld ist eines der größten im Oberrheintalgraben. Die Pfalz ist das drittgrößte Förderland in Deutschland. Übrigens wurde in Speyer ein Erdölfeld entdeckt, dass das zehnfache des Landauer Ölfeldes fördert 500 Tonnen pro Tag. Das Öl fließt aber nicht in unsere Heizungen, sondern wird zu anderen produkten Weiterverarbeitet.

 

 

 

Projekt Wasser

in der Stadt Edenkoben...Wasserkanäle mit Sitzgelegenheiten, ich kenn es von Freiburg

Projekt "WASSER IN DIE STADT": Läuft alles gut, könnte es nächstes Jahr schon losgehen!
Die aktuellen Planungen, Skizzen und einige Infos haben die hier für Euch zusammengetragen -> https://goo.gl/3uMyRl

 

Trumpel

9/11en, zum Zweiten?! Wer hätte das geglabt, das ähn Pälzer mol zum Präsident vun de United States uff Amerika werd. vorneweg, wir sinn net besonders stolz druff

Glicklich sin mer do driwwer net werklich, do hädde mer liewwer ähn annere Trump As oder ähn Trump Herz im Jaggeärmel ghabt. Awwer des muss mer mol so do hi nemme, vielleicht noch besser wie de Donald Dagg, obwohl mer wesses net? Die Kallstadter raecht des uff, des Theater um de Trump vun Kallstadt. Soi Elternhaus bzw. Grandpahaus steht zum Verkauf, wer will??! zu viel Trabbel vun neigierische Turis.

Gab übrigens noch ähn annere Ami aus de RoiPalz der Karriere gemacht hodd, de Roggefeller...der ähn Haufe Kohle ghabt hodd, soi Kohle had er mitgenumme und der Ort Rockefeld, newwer Neuwied gibts heit nimmi, des Dorf wurd verlasse unn abgerisse...des werd Kallstadt sicher net bassiere.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Impressum

AGB

Disclaimer

Facebooktwitterinstagramm
Hinter den Buttons sind keine Sharingcodes. Es sind nur Links zu meinen Seiten im Social Media Ihr könnt aber gerne die Seiten auf Euren Lieblingseiten sharen/teilen. lg thommy
Die Seite www.tominfo.de /www.tominfo.biz ist LSR frei - alle Artikel dürfen ohne Einschränkung verlinkt oder auf neudeutsch "geshart" werden. Alle Medien, Bilder, Texte, Videos etc. auf diesen Seiten sind geschützt und gehören Thomas Müller www.tominfo.de
Die Bilder dürfen geteilt, aber nicht für gewerbliche Zwecke genutzt werden.
Für gewerbliche Anfragen, bitte eine Mail an Kontakt
tominfo.de 1995 bis 2019
Die Seite bleibt Werbefrei, wer trotzdem was Spenden möchte: hier der Link
 
 
 
 
thommymueller.de - news
Technik
Wir versuchen so gut es geht keine Cookies zu verwenden, es kann aber passieren, das wir Seiten verlinken, die ohne Cookies nicht leben können. Persönlich speichere ich keine Cookies und verwerte auch keine.
Derzeit werden die Seiten geändert und der DSGVO angepasst.
Es sind von mir noch nicht alle Seiten freigegeben/Erreichbar @Thommymueller.de
 
Beschwerden/Streitschlichtung
Unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.
Allgemeine Informationspflicht nach § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Die Seite tominfo.de nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren im Sinne des VSBG teil.