Bild_o
 

VORSICHT HEIKLES THEMA: ZAHNSTOCHER

 

Wer nach dem Essen Speisereste zwischen den Zähnen spürt, die er mit dem Zahnstocher entfernen möchte, sollte bedenken, dass dies meist äußerst unangenehm auf die anwesenden Gäste wirkt. Es ist zwar nicht verpönt, sie zu benutzen, insbesondere, wenn sie auf dem Tisch bereitstehen. Wer die kleinen Helfer benutzt, sollte aber unbedingt die Hand vor den Mund halten. Es bedeutet (für Rechtshänder) die linke Hand vor den Mund zu halten, mit der rechten den Zahnstocher zu ergreifen und die Speisereste lösen, für Linkshänder kann das umgekehrt erfolgen.Die Prozedur auf jeden Fall schnell und unauffällig beenden.

Wenn auf dem Tisch keine Zahnstocher liegen, kann man den Ober diskret danach bitten; gerade dann ist es aber angebracht die Zahnstocher nur auf der Toilette zu benutzen. Besonders bei Geschäftsessen bleibt es dem Gesprächspartner oft lange in Erinnerung, wenn jemand ausführlich ungeniert seine Zähne von Rückstände befreit.

 

 

 
 

 

 

Manieren

Wie esse ich was?

Zahnstochern aber Richtig

 

 

Kontakt

Impressum

AGB

Disclaimer

tominfo - news
Technik
Wir versuchen so gut es geht keine Cookies zu verwenden, es kann aber passieren, das wir Seiten verlinken, die ohne Cookies nicht leben können. Persönlich speichere ich keine Cookies und verwerte damit auch keine.
Derzeit werden die Seiten geändert oder der DSGVO angepasst.
Es sind von mir noch nicht alle Seiten freigegeben/Erreichbar @ThommyPfalz
 
Facebook22681twitter6250 instagramm4621      

Hinter den Buttons sind keine Sharingcodes. Es sind nur Links zu meinen Seiten im Social Media

Ihr könnt aber gerne die Seiten auf Euren Lieblingseiten sharen/teilen lg thommypfalz

Beschwerden/Streitschlichtung
Unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.
Allgemeine Informationspflicht nach § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Die Seite tominfo.de nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren im Sinne des VSBG teil.