Bild_o
 

Lemon-Kartoffeln

Diese gebratenen Kartoffeln sind köstlich als Beilage für jede griechische oder mediterrane Mahlzeit. Diese können im Ofen gekocht werden, oder sogar besser, im Grill oder im Freien Pizzaofen gebraten, die perfekt für den Sommer unterhaltsam ist. Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie ein schnelles und einfaches Gericht machen, um bei jeder Gelegenheit zu dienen.

 
Zutaten
4 große Kartoffeln Dies ist 1 pro Person, oder verwenden Sie 2 mittlere pro Person. Wählen Sie eine stärkehaltige Kartoffel, die ideal zum Braten ist, wie Coliban oder Sebago, Yukon Gold, etc.
1/2 Tasse Olivenöl
5 Knoblauchzehen, geschält und durch eine Knoblauchpresse zerkleinert
2 Esslöffel frisch gehackter Oregano oder Thymian. Zitronen-Thymian ist eine perfekte Wahl, aber wenn man mit Fleisch serviert, können Sie auch 1 Teelöffel frische Rosmarin-Zweige hinzufügen.
1/4 Tasse kochendes Wasser
1 große oder 2 mittlere Zitronen, in große Keile geschnitten oder die Zeststreifen von 2 Zitronen.
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Schritte

Die Kartoffeln schälen und in gleichmäßig große Keile schneiden oder Brötchen schlagen. Wedges werden empfohlen, da sie attraktiver zu dienen sind, sowie kochen mehr knackig.

In einer großen schweren Bratpfanne mischen Sie Kartoffeln, Öl, Knoblauch, Kräuter, Zitrone und Salz und Pfeffer. Mischen Sie mit sauberen Händen oder einem großen Löffel, um sicherzustellen, dass die Aromen gut kombiniert sind. Wenn die Pfanne nicht zuverlässig non-stick ist, bedecken Sie den Boden mit Olivenöl, bevor Sie Ihre Zutaten hinzufügen.

Gießen Sie das kochende Wasser in die Pfanne und legen Sie in einen vorgeheizten 200C / 395F Ofen oder Grill. Sicherstellen, dass der Grill hat einen Deckel, wenn nicht, können Sie improvisieren mit dem Deckel der Bratpfanne kam mit (wenn verfügbar), oder ein anderes Bratschale als Deckel. Folie kann als Deckel verwendet werden, ist aber nicht ideal, da es nicht gut auf die Pfanne passt und oft in der Heißluftbewegung des Ofens oder Grills weht.
Idealerweise sollten die Kartoffeln feucht bleiben und sich bis zum Ende dämpfen, wenn der Deckel entfernt wird, um sie zu knacken. Wenn sie am Anfang ausgesetzt sind, können die Aromen brennen und bitter sein, wenn die Kartoffeln zart sind.

Nach 25 Minuten die Kartoffeln kontrollieren. Heben Sie den Deckel von Ihnen weg, so dass Dampf in die entgegengesetzte Richtung zu Ihnen kommt. Das Wasser sollte fast verdampft werden und die Kartoffeln bilden eine goldene Kruste. Rühren oder drehen Sie die Kartoffeln für noch Bräunen und um sie in der Zitrone, Knoblauch und Kräuteröl wieder zu beschichten. Gebraten für weitere 15 Minuten oder bis zart. Wenn die Kartoffeln ein bisschen trocken aussehen, fügen Sie ein 1/4 Tasse kochendes Wasser hinzu und wünschen Sie, wenn gewünscht, mit etwas Zitronenschale für eine extra Zitrone zing kurz vor dem Servieren.

Serve heiß, während immer noch knusprig. Idealerweise entfernen Sie die gerösteten Zitrone Portionen, während diese können eine attraktive Garnierung, sie sind nicht sehr gut zu essen. Mit frischen Zitronenschnitzen und frischen Kräutern garnieren, falls gewünscht oder Tomatensauce!

 

 
 

 

 

Chips oder Pommes selbst herstellen

 

 

Kontakt

Impressum

AGB

Disclaimer

tominfo - news
Technik
Wir versuchen so gut es geht keine Cookies zu verwenden, es kann aber passieren, das wir Seiten verlinken, die ohne Cookies nicht leben können. Persönlich speichere ich keine Cookies und verwerte damit auch keine.
Derzeit werden die Seiten geändert oder der DSGVO angepasst.
Es sind von mir noch nicht alle Seiten freigegeben/Erreichbar @ThommyPfalz
 
Facebooktwitterinstagramm      

Hinter den Buttons sind keine Sharingcodes. Es sind nur Links zu meinen Seiten im Social Media

Ihr könnt aber gerne die Seiten auf Euren Lieblingseiten sharen/teilen lg thommypfalz

Beschwerden/Streitschlichtung
Unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.
Allgemeine Informationspflicht nach § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Die Seite tominfo.de nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren im Sinne des VSBG teil.