Die kleine Kalmit > hier geht es zur großen Kalmit.

Kleine Kalmit - Dreckweg, Wingert und ein Kapell`chen

Mit der Kalmit verbinde ich einen Teil meiner Jugend. Meine Großmutter hatte hier einen kleinen Wingert (Weingarten) und es war immer schön, wenn es zum "herbsten" ging. Denn dann bekamen alle eine Rebenschere in die Hand und die Reihen von Weinstöcken, wurden von seiner süßen Last der Trauben befreit. Die Trauben fielen in die Eimer, mein Onkel kam dann mit der Butte auf dem Rücken und leerte diesen in den kleinen Anhänger, den er vorher über einen echt stolprigen Weg nach oben fuhr. In der Pause gab es für die Kinder Tee und die Erwachsenen, schmeckten nochmals die Ernte vom letzten Jahr ab. Dazu gab es ein kräftiges Bauernbrot, Wurst und Käse. Bei schlechterem Wetter wurde auch schon ein Mal eine Suppe gegessen. Die Ernte kam dann zur Wintergenossenschaft und einen Teil um die hundert Liter kamen in ein eigenes Holzfass im Keller. In diesen muffig riechenden Keller, der nur mit einer schwachen Glühlampe beleuchtet war, wurden wir Kinder immer hinuntergeschickt um dem Opa sein Weinkrug zu füllen.

Heute ist die kleine Kalmit ein wenig touristisch Erschlossen und überregional bekannt, von der Kapelle (liebevoll "Kapell`che" genannt) hat mein einen fantastischen Ausblick über die Ebene um Landau/Pfalz. Die Wege sind nun geebnet und manche schaffen es auch diese mit dem Auto zu erreichen. Aber die Wanderer und die Fahrradfahrer sind dennoch in der Überzahl. Rund um die Kapelle, sind Bänke, die zum verweilen einladen.

 

Die Aussicht ist genial

Blick über Ilbesheim

Kreuzinschrift

Trockenbeerauslese?

Millionen von Weinreben in der Pfalz

Früher wurde hier mit der Hand geherbstet, heute sind da meist Voll-Ernter im Einsatz

Und hiermit verabschiede ich mich mal wieder von der herrlichen Aussicht der kleinen Kalmit, ich werde mal wieder vorbei schauen, besonders bei dem herrlichen Wetter immer eine Anfahrt oder eine Wanderung wert. Für mich ging es zum Jahresausklang zur großen Kalmit, wo eher der Wald und weniger Reben dominieren, auch war das Wetter an dem Tag nicht so toll. Das ist auch wieder ein Grund wieder bei besserem Wetter vorbei zuschauen.

@thommypfalz

 

 

 

Sagenhaft in de Palz

Pälzer Witze

Ü sind doch net in der Türkei, gibt kein Ü..so!

Schbrisch

Mundart

Wärderbuch

Hardenburg

Schimpfe uff pälzisch

Lewwerworschd

Weihnachtsmärkte Rheinland-Pfalz auf Google Maps

woinachtsgschischd

Links

wo gsunnge werd do loss dich nieder

Auf ihr Brieder in die Palz
Pälzer Parre gehen mit der Pfeife in die Kerch

Palzlied

Kannelwasser

Palzwoi

Pälzer Buwe

Pälzer Wind

Tramps vun de Palz

Gutselstand

Video Tellekolesch uff pälzisch

Eiskalt recherchiert zur Feschdung Ranschbach

Kallenner is noch net do

 
twitter Facebook googleplus

Hinter den Buttons sind keine Sharingcodes. Es sind nur Links zu meinen Seiten im Social Media

Ihr könnt aber gerne die Seiten auf Euren Lieblingseiten sharen/teilen lg thommy

Kontakt

Impressum

AGB

Disclaimer