<

Computerkriminalität

Polizeiberichte

 

Uffbasse

Reisekriminalität

 

 

Suche hier:

#Uffbasse, auf gut Deutsch "aufpassen". Die Ganoven lauern überall! Kurze Zusammenfassung, ob Computer- und Reisekriminalität und sonstige Warnungen! - Die Seite ist im Moment in Arbeit!!

TEM-EDV
   

..upps jetzt ist es (beinah) passiert

Nachdem ich aus Versehen :-( das Induktionfeld, auf meinem fast brandneuen Elektroherd, *zerstört habe - benötigte ich ein Neues.

Naheliegend ist natürlich, es bei dem Lieferanten zu kaufen der mir auch den Herd verkauft hat. Aber der Händler aus HH mit den zwei OOs, erzählte mir, dass es nur autarke Kochfelder bei ihnen gebe und kein Ersatzteil, wie ich es benötige und ich solle mich an den Hersteller wenden. Hmm Blöd!

Der Hersteller konnte mir zwar dann auch nicht weiterhelfen, da er nicht an Endkunde liefert, aber er gab mit die kompatiblen Ersatzteilnummern um das Gerät im Netz und in den Shops zu finden.

In der G-Suche wurden mir eine Vielzahl von Shops angeboten, die das Ersatzteil führen, klar sucht man sich dann nicht gerade den teuersten Anbieter, sondern versucht so günstig wie möglich an das Teil heranzukommen.

Die Webseite MIKIDA.NET hat einen ganz brauchbaren Internetauftritt, sieht alles ganz Seriös aus und bietet mir das Ersatzteil für gut 50,00€ günstiger als der Wettbewerb. Der Verkaufsablauf war wie bei anderen auch gekonnt seriös - ohne Argwohn - bis die Zahlungsmodalitäten kamen, es gab die Möglichkeit die Kreditkarte zu benutzen oder Vorkasse. Kein Paypal! aber das hat ja nicht viel zu sagen, manche scheuen die Kosten von Paypal, daher noch nicht unbedingt verdächtig.

Ich versuche es mit der Visa, aber die Nummern nimmt er auch nach dem dritten Versuch nicht (Achtung! Hier wird ggfs die Nummer abgefischt!! Wer hier was eingegeben hat, sofort die Kreditkarte löschen oder sich sicher sein, dass man eine **Zwei-Wege-Authentifizierung hat)

Ok, die Karte hat er nicht genommen, also Vorkasse! Die Bestellbestätigung kam via Mail (ich benutze für Onlinebestellungen, meine ***Pseudo-Mail Adresse) Die Bankdaten für die Vorkasse sollten innerhalb der nächsten 24 Stunden kommen.

Bis dahin war ja alles noch im grünen Bereich. Nur die Bankdaten wollten in der Zeit nicht kommen. Da meine Frau in derzeit nicht wie gewohnt kochen konnte machte es nicht besser. Also nochmals nach der Firma und Rezensionen bei gMaps geschaut...hmm da gab es keine, auch die Adresse im Routenplaner zeigte nicht den gewünschten Erfolg. Die Firma war entweder Brandneu oder irgend etwas stimmte nicht. Nach Eingabe der Adresse in die Suchmaschine führte mich auf eine Seite, die sich unter Anderem mit Fakeshops beschäftigen. Da war die Firma keine Unbekannte, sie hatte sogar noch weitere Firmierungen in Düsseldorf. Die Anklagen waren alle ähnlich--Visa/EC Karte ging nicht - Vorkasse geleistet - aber keine Ware bekommen.

Ein Tag später kam die Rechnung zur Vorkasse. Da ich jetzt vorgewarnt war, schaute ich mir die Rechnung genauer an und über das EU Portal (MIAS) gab ich die genannte Mehrwertsteuernummer dieser Firma ein und siehe da, die gibt es gar nicht. (siehe Link rechts>LINK)

Da hatte ich nochmal Schwein gehabt, dass ich die Überweisung nicht vorgenommen hatte.

Der Clou bei der Geschichte kam dann noch, nachdem ich die Ersatzteilnummer bei dem Grosshändler eingegeben hatte...sie erinnern sich an den Anfang..."wir haben nur autarke Kochfelder" ..war das Ersatzteil nun doch auffindbar. Der ganze Stress, nur weil der Call-Center von "****ohho" nicht richtig informiert war. Danke!

 

 

 

 

 

 

 

 

*ein Mini-Glas viel auf den Rand des Kochfeldes, einfach nur eine Absplitterung, mit zwei kleinen Risse (2-3 cm) Nach drei Tagen, war ein Riss bis zur Mitte und zwei weitere Tage - ging es bis zur anderen Seite.

** Zwei Wege Authentifizierung - Neben der richtigen Übergabe der Kreditkartennummer, muss die Ausführung noch mit dem Mobiltelefon bestätigt werden, selbst wenn die Kartennummer etc bekannt sind, benötigt man das Smartphone noch dazu!

***Pseudo mail Adresse oder Werbemailadresse ist eine 2. Mailadresse für Werbemails oder Newsletter etc., benutze ich um mein Hauptmailkonto nicht unmötig zuspamen zu lassen.

**** Name geändert

Validierung der Mehrwersteuer ID

Jede Firmenrechnung hat eine Umsatzsteuer ID, für Deutschland DE mit mehreren Zahlen. Hier kann man die Gültigkeit der Nummer online prüfen lassen. Wenn hier eine Pseudo verwendet wird, kommt hier ein Fehler. Es könnte natürlich auch eine geklaute genommen werden, daher die Nummer einfach mal in die Suchmaschine von Google eingeben, mal sehen ob da mehr als eine Adresse als Ergebnis herauskommt.

 

Kontakt

Impressum

AGB

Disclaimer

Facebooktwitterinstagramm
Hinter den Buttons sind keine Skripte oder Sharingcodes. Es sind nur Links zu meinen Seiten im Social Media Ihr könnt gerne die Seiten auf Euren Lieblingseiten sharen/teilen. lg thommy
Die Seiten www.thommymueller.de - www.tominfo.de /www.tominfo.biz sind LSR frei - alle Artikel dürfen ohne Einschränkung verlinkt oder auf neudeutsch "geshart" werden. Alle Medien, Bilder, Texte, Videos etc. auf diesen Seiten sind geschützt und gehören Thomas Müller thommymueller.de www.tominfo.de
Die Bilder dürfen geteilt, aber nicht für gewerbliche Zwecke genutzt werden.
Für gewerbliche Anfragen, bitte eine Mail an Kontakt
tominfo.de 1995 bis 2021
 
 
 
 
thommymueller.de - news
Technik
Wir versuchen so gut es geht keine Cookies zu verwenden, es kann aber passieren, das wir Seiten verlinken, die ohne Cookies nicht leben können. Persönlich speichere ich keine Cookies und verwerte auch keine.
Derzeit werden die Seiten geändert und der DSGVO angepasst.
Es sind von mir noch nicht alle Seiten freigegeben/Erreichbar @ThommyPfalz
 
Beschwerden/Streitschlichtung
Unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären.
Allgemeine Informationspflicht nach § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Die Seite tominfo.de nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren im Sinne des VSBG teil.
Uffbasse
Datenschutz
Dating?
Fake - Internetbetrug
Worldpasswordday
Falscher Accesspoint
Sicherheit
Facebook, Google ganz schön träckig
Der sich als Microsoftmitarbeiter ausgibt, er lebt noch und betrügt weiter
Kostenlos, oder doch nicht ganz?
Upps..mit der UPS
Gefälschte DHL Mails